Staudinger Immobilien GmbH
Staudinger Immobilien GmbH

ROITHAM|Lindenstraße

2. Bauabschnitt

Sonnige & zentrale Lage mit großer Freifläche

4661 Roitham am Traunfall

Birkenstraße 5

  • Wohnhaus mit 4 Wohnungen
  • Ziegelmassivbauweise in Niedrigenergiestandard
    (HWB 36 kWh/m² bzw. fGEE 0,75)
  • sonnige & zentrale Lage
  • großzügige Loggien/Terrassen
  • pirvate Eigengärten im Erdgeschoß
  • Doppelgarage/Wohnung
  • Photovoltaikanalge für niedrige Betriebskosten (9 kWp)
  • Sämtliche Anschlusskosten mit Ausnahme des Medienanschlusses sind im Fixpreis inkludiert.
  • SONDERWÜNSCHE: Nach technischer Möglichkeit gegen Aufpreis möglich

Baubeginn: August 2021

geplante Fertigstellung: Sommer/Herbst 2022

  • Top 01 im EG     Verkaufsstart Herbst 2021

  • Top 02 im EG     Verkaufsstart Herbst 2021

  • Top 03 im OG     Verkaufsstart Herbst 2021

  • Top 04 im OG     Verkaufsstart Herbst 2021

Einreichplan
EP Feischl - Birkenstraße 5 in 4661 Roit[...]
PDF-Dokument [1.3 MB]

Perfekte Infrastruktur

  • Verkehrsanbindung:
    • In jeweils 10 Fahrminuten erreichen Sie die Autobahnauffahr A1 (Richtung Wien und Salzburg)
    • Lambach 10 Fahrminuten
    • Wels: 22 km entfernt (ca. 30 min. mit dem Auto)
    • zu Fuß erreichen Sie in wenigen Minuten das Ortszentrum Roitham
  • Sportplatz
  • Spielplatz
  • Nahversorger:
    • Nah&Frisch
    • Fleischhauerei
    • Backstube
  • Kinderbetreuungseinrichtungen:
    • Spielgruppe
    • Caritas Kindergarten
    • Volksschule
  • Bank
  • Arzt
  • Sport- und Freizeitprogramm Richtung Gmunden und Attersee

ALLGEMEINE AUSSTATTUNG

Außenwände:                                          Beton- oder Ziegelmauerwerk lt. statischem Erfordernis

 

Wohnungstrennwände:                          25 cm Beton- od. Schallschutzziegelmauerwerk verputzt, teilweise mit einseitiger Vorsatzschale

 

Innenzwischenwände:                           12 cm tlw. 17 cm Ziegelmauerwerk beidseitig verputzt, Gips- kartonwand zwischen WC und Wasch- Trockenraum (AR)

 

Geschossdecken:                                   Stahlbetondecke lt. statischer Erfordernis

 

Regelfußbodenaufbau:                          Bodenbelag (lt. Plan)

                                                                  Heizestrich

                                                                  Estrichfolie,

                                                                  Trittschalldämmung

                                                                  Wärmedämmung

                                                                  Ausgleichsschüttung

                                                                 

Stiegenhaus:                                           Bodenbelag Feinsteinzeug, Betonstiegen mit Feinsteinzeug Wände (Latex) und Decken Farbe weiß, Wandhandlauf in Edelstahl

 

Fassadenputz:                                        Vollwärmeschutz lt. Energieausweis, Edelreibputz 2mm, Farbe entsprechend Farb- und Materialkonzept

 

Decken:                                                    Stahlbetondecke gespachtelt, Farbe: weiß

 

Dach:                                                        Walmdachkonstruktion bestehend aus Sparren und Pfetten dimensioniert nach statischen Erfordernissen, Kaltdach-ausführung mit einer dunklen Ziegeleindeckung sowie teilweise mit Photovoltaikanlage

 

Schließanlage:                                        Wohnungstür, Briefkasten, Müllraum, Allgemeinräume und Hauseingangstüre werden mit einem Schlüssel gesperrt, 5‘Stk. Schlüssel pro Wohnung. Klingeltastertableau und Video Gegensprechanlage, elektrischer Haustüröffner (von jeder Wohnung aus zu betätigen). Briefkastenanlage bei Hauszugang

        

Ver- und Entsorgung:                            Der Strom-, Wasser- und Wärmemengenverbrauch erfolgt für jede Wohnung separat.

Kinderspielfläche:                                   Rasenfläche und Sitzmöglichkeiten ohne Spielgeräte

Trockenraum:                                          In jeder Wohnung integriert

Kellerabteile:                                           In jeder Doppelgarage ist eine Abstellfläche integriert

Allgemeine Grünflächen:                       Alle nicht befestigten Flächen werden begrünt. Bepflanzungen erfolgen mit heimischen Bäumen, Busch- u. Heckenpflanzen. 

 

Die Außenanlagengestaltung kann den Gegebenheiten vor Ort angepasst werden, wodurch sich Änderungen im Gefälle ergeben können. Die Entscheidung über Ausführung von Böschungen wird während der Bauphase den Gegebenheiten vor Ort angepasst.

WOHNUNGSAUSSTATTUNG

Bodenbeläge:

Terrasse, Loggia, Balkon:                         Feinsteinzeugplatten 2 cm im Splittbeton oder auf, Stelzlager,                                                 Format 60/60, Grundausstattung nach Bemusterung

                                                                 

Wohn/Ess/Küche,                                     Fertigklebeparkett Eiche, mit Sockelleiste

Zimmer, Schlafen:                                    Grundausstattung nach Bemusterung

                                                                 

Vorraum, Diele, AR:                                  Feinsteinzeug, Farbe: grau, Format 30/60

                                                                  Grundausstattung nach Bemusterung

 

Bad und WC                                             Feinsteinzeug, Farbe: grau, Format 30/60

                                                                  Grundausstattung nach Bemusterung

 

Wandflächen:

Wohn/Ess/Küche, AR,

Zimmer, Schlafzimmer, VR:                     Glättgipsputz, Farbe weiß

 

Bad:                                                         Keramische Fliesen bis ca. 2 m Höhe, Farbe: weiß matt, Format 30/60 Grundausstattung nach Bemusterung

 

WC:                                                          Keramische Fliesen bis ca. Vormauerungsoberkante,
Farbe: weiß matt, Format 30/60

 

Loggia- und Freiflächenabschlüsse:    Verbundsicherheitsglas satiniert mit aufgesetztem Nirohandlauf auf verzinkter Unterkonstruktion. Farbe entsprechend Farb- und Materialkonzept

 

Fenster und Balkontüren:                     Kunststofffenster- türen mit Stulp und 3-fach Wärmeschutzverglasung geprüft für Niedrigenergiebauweise Farbe innen und außen weiß

 

Außenfensterbänke:                               Aluminium eloxiert, Farbe: silberfarben (RAL 9006 Matt)

 

Innenfensterbänke:                                Kunststoffbeschichtet, Farbe: W980 Platinweiss

 

Beschattung:                                          Bei allen Fenster und Balkontüren werden elektrische Rollladen ausgeführt, Steuerung über praktischen Funkhandsender, Unterputzkasten und Elektroanschluss

 

Wohnungseingangstüren:                    Holztürblatt mit Schichtstoffplatten, 3fach Verriegelung, Widerstandsklasse 2, inkl. Drückergarnitur in Edelstahl matt Farbe entsprechend Farb- und Materialkonzept

                                                             Türstock mit Stahlzarge weiß lackiert

 

Innentüren:                                              Holztüren (Röhrenspan) mit Holzumfassungszarge,

                                                                  Farbe weiß lackiert, inkl. Drückergarnitur in

                                                                  Edelstahl matt

 

Sanitäreinrichtung:

Armaturen:                                            Grohe Hansa

 

Einrichtungsgegenstände:                       Laufen Pro

 

WC:                                                          Tiefspül-Wandklosett mit Unterputzspülkasten, Montagegestell und weißer Drückerplatte mit Zweimengenspültechnik, inkl. WC-Sitz samt Deckel in weiß

                                                                 Handwaschbecken Farbe: weiß, mit Einlochbatterie, inkl. Einhandmischer (Kalt und Warmwasser) verchromt

                                                                 Bügelpapierhalter mit Deckel und Bürstengarnitur in chrom  

 

Badewanne und Dusche lt. Vertriebsplan:

Badewanne:                                             Stahl, Größe 180/80cm, Farbe: weiß, inkl. gedämmten Wannenkörper, verchromter Aufputz Einhebel-Wannenfüll- und Brausethermostat mit Umstellung und automatischer Rückstellung Brause/Wanne, samt Schlauchbrausegarnitur, Wannenfüll- und Ablaufgarnitur

 

Dusche mit Brausetasse:                         Stahl, begehbarer Duschbereich 80/100cm, barrierefrei, verchromter Aufputz Einhebel- Brausethermostat samt Schlauchbrausegarnitur

                                                             Duschtrennwand aus Sicherheitsglas mit Pendeltür und Seitenwand

 

Badezimmerwaschtisch:                          „Keramag iCon“ Doppelwaschtisch, Farbe: weiß, mit Einlochbatterie, inkl. Einhandmischer (Kalt- und Warmwasser) verchromt

 

Waschmaschinenanschluss: Absperrventil Kaltwasser u. Abflussanschluss mit Siphon

 

Wasseranschluss bei Eigengarten: Frostsichere Außenarmatur, mit automatischer Entleerungsfunktion, verchromt

 

Küche:                                                     Kalt- und Warmwasseranschluss, Doppelspindeleckventil zum Anschluss eines Geschirrspülers

 

Dunstabzug Küche:                                  Umluft-Dunstabzug mit Aktivkohlefilter möglich.

HEIZUNGSANLAGE

Wärmeerzeugung:                                    Die Beheizung des Hauses ist über eine umweltschonende Wärmeerzeugung mit Heizungs-Wärmepumpe mit externe Warmwasserbereitung vorgesehen. Split Luft/Wasser-Wärmepumpe für Heizen und Kühlen für monoenergetischen Betrieb.

                                                                  Wärme aus der Umgebungsluft zu gewinnen und diese für die Raumheizung und den Warmwasserbedarf zur Verfügung zu stellen. Diese Energie steht kostenlos und unbegrenzt zur Verfügung.

 

Wärmeabgabe:                                         Die Wärmeabgabe erfolgt über eine Fußbodenheizung.

 

Regelung:                                                  Einzelraumregelung der Fußbodenheizung per Thermostat für signifikante Energieeinsparung und hohen Komfort.

 

Kontaktdaten

Martin Feischl

Grüne Lounge Immo GmbH

Matzing 10, 4663 Laakirchen

 

+43 664 1612495

m.feischl@fm-automobile.at

Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns...

 

telefonisch

+43 7586 7274-19

 

per Fax

+43 7586 7274-8

 

per E-Mail

office@staudinger-immobilien.at

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staudinger Immobilien GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt